Detail: Viking Cycles LübeckSieg bei der Texas Half Mile für Jared Mees auf Indian FTR750. | Indian® Motorcycles - DE -

Sieg bei der Texas Half Mile für Jared Mees auf Indian FTR750.

Im zweiten Rennen der American Flat Track-Serie hat Jared Mees letzten Samstag auf der Texas Half Mile in Fort Worth souverän den Sieg eingefahren.

Es war ein trockener und staubiger Tag auf dem Texas Motor Speedway. Die American Flat Track Crew kämpfte den ganzen Tag mit einer abtrocknenden und brüchigen Strecke. Die Bedingungen waren sehr unbeständig, was das schnelle Fahren zur Herausforderung machte. Es gab mehrere Stürze in den Klassen Singles und Production Twins, die das Rennen bis spät in die Nacht hinein verzögerten.

Nach seinem Sieg bei der Missions Foods Challenge zu Beginn des Tages konnte sich Jared erneut an die Spitze setzen und führte das Super Twins Main Event an. 
JD Beach auf einer Yamaha erwischt den besseren Start, aber nach zwei Runden konnte Jared ihn ein- und überholen. Sofort setzte er sich ab, bis er in den Überrundungsverkehr geriet, der das Rennen bis zum Ende hochinteressant machte. 

Briar Bauman auf seiner Indian FTR750 konnte bis auf den dritten Platz vorfahren, fiel dann aber auf den vierten Platz zurück. Die Strecke verwandelte sich in eine einspurige Rille, die es fast unmöglich machte, zu überholen.

Glückwunsch ans Team Jared Mees. Wir sind mächtig gespannt, ob sich der Erfolg für die Indian Wrecking Crew beim nächsten Lauf am 23. April im Motorsports Park von Odessa, Missouri, abermals wiederholen lässt.

Infos zu der Rennserie und alle Termine unter: https://www.americanflattrack.com

Image 1
Image 2
Image 3
Weitere newsSensationeller Saisonauftakt für Indian Racing.

Indian Motorcycle Lübeck - 23556 - Lübeck - Deutschland